Nutzungsbedingungen

1. Inhalte und Verfügbarkeit

Anbieter dieser Webseite ist die Volkswagen AG, Berliner Ring 2, 38440 Wolfsburg, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Braunschweig unter der Nr. HRB 100484 (Volkswagen AG).

Alle Inhalte auf der Webseite der Volkswagen AG wurden sorgfältig geprüft. Die Volkswagen AG bemüht sich, die Inhalte auf der Webseite der Volkswagen AG aktuell und inhaltlich richtig wiederzugeben. Eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und ständige Verfügbarkeit der Webseite kann allerdings nicht übernommen werden.

Die Volkswagen AG übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte und die Verfügbarkeit von Webseiten Dritter, die über externe Links erreicht werden können. Die Volkswagen AG distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.

2. Schutzrechte an den Inhalten der Webseiten

Bei der Nutzung der Webseiten der Volkswagen AG sind Urheber-, Namens- und Markenrechte sowie sonstige Schutzrechte der Volkswagen AG sowie Dritter zu beachten. Geschützt sind unter anderem die von der Volkswagen AG präsentierten Bilder, Musik und Marken. Durch die Abrufbarkeit der Webseiten der Volkswagen AG wird keine Lizenz oder ein sonstiges Nutzungsrecht gewährt.

3. Missbräuchliche Nutzung der Webseiten

Jede missbräuchliche Nutzung der Webseiten der Volkswagen AG ist zu unterlassen, insbesondere dürfen keine Sicherheitsvorkehrungen umgangen werden. Außerdem dürfen keine Einrichtungen genutzt oder Anwendungen ausgeführt werden, die zu einer Beschädigung oder zu einem Funktionsausfall der Einrichtungen der Volkswagen AG führen können, insbesondere durch Veränderungen an der physikalischen oder logischen Struktur der Server oder des Netzes der Volkswagen AG oder anderer Netze. Eine gewerbliche, systematische Nutzung der Webseiten der Volkswagen AG ist ohne Zustimmung der Volkswagen AG unzulässig.

4. Keine Haftung für Rat oder Empfehlung

Sofern auf der Webseite der Volkswagen AG ein Rat oder eine Empfehlung erteilt wird, ist die Volkswagen AG unbeschadet der sich aus einem Vertragsverhältnis, einer unerlaubten Handlung oder einer sonstigen gesetzlichen Bestimmung ergebenden Verantwortlichkeit, zum Ersatz des aus der Befolgung des Rates oder der Empfehlung entstehenden Schadens nicht verpflichtet.

5. Streitbeilegung

Volkswagen ist zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch dazu verpflichtet.

Wolfsburg, März 2020